Einbautreppe Octa Eck 140


Farbe
ab 3.591,42 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Direktlieferung vom Hersteller)
Verfügbar

Dieser Artikel hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Mit der Pooltreppe Octa Eck 140 erhalten Sie einen hochwertigen, großflächigen und imposanten Einstieg in Ihren Pool. Die Treppe Octa Eck ist für Pools mit Folienauskleidung geeignet. Zudem geht Ihnen bei der Nutzung einer Ecktreppe von der Gesamtlänge Ihres Pools nichts verloren.

Diese Treppenanlage ist ausschließlich geeignet für eine gewebeverstärkte Folie, die in das Becken eingeschweißt wird.
Die Ecktreppe ist nur für den Neubau von Pools empfehlenswert.

Merkmale der Octa Eck 140 Einbautreppe

Die Octa Eck 140 besitzt 4 Stufen. Diese sind halbrund angeordnet und ermöglichen einen komfortablen Einstieg in Ihr Becken. Die Konstruktion besteht aus Glasfaserverbundmaterial, welches besonders robust und langlebig ist. Die Oberfläche der Einbautreppe besteht aus porenfreien und widerstandsfähigem Duracolor-Material. Sie können oben unter dem Preis zwischen 6 verschiedenen Oberflächenfarben wählen. Eine Kontrastfarbe für die Trittstufen ist möglich. Die Oberfläche ist zudem besonders rutschfest, hautverträglich und pflegeleicht.Treppe-Octa-Eck-mit-PVC-Leiste-masse

Konstruktionsmerkmale der Octa Eck

  • geeignet für Folienbecken mit 1,50 mm Folienstärke
  • inkl. PVC-Anschlussleiste
  • inkl. eingebauter Gewichte gegen Aufschwimmen im Becken
  • Befestigung durch Dübel, Spachtel und Folienstreifen im vorhandenen Becken oder bei Neubau
  • keine Hinterfüllung nötig
  • Abdichtung mittels Verschweißen der PVC-Anschlussleiste mit der Folienauskleidung
  • Treppenunterseite konstruktiv verstärkt
  • für Beckentiefe 1,50 m

Einbauhinweise für die Treppe Octa Eck 140

Die Octa Eck 140 ist geeignet für 1,5 mm starke Folienauskleidung im Becken. Die Treppe wird einfach in die fertige Poolecke gestellt und von innen festgedübelt. Der Stoß am Treppenansatz kann angespachtelt werden. Ein nachträglicher Einbau bei Sa­nierung ist möglich, indem der obere Rand bis stramm an/unter den Randstein gekürzt wird. Zur Abdichtung der Einbautreppe empfehlen wir einen 20 cm breiten Folienstreifen auf die vorhandene Poolfolie und die PVC-Anschlussleiste zu kleben. Der obere Abschluss am Beckenrand kann mittels Silikon abgedichtet werden. Eine Beton­hinterfüllung entfällt somit.
PVC-Anschlussleiste-Reku


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Dokumente
Produktflyer für Reku-Einbautreppen
Montagehinweise für Reku-Treppen mit PVC-Anschlussleiste und Klemmleiste
Montageanleitung für Einbautreppe Octa Eck - PVC-Anschlussleiste
Loading ...