PayPal Käuferschutz

Verblendung Unterflur Set

Hersteller / Marke:
POOLCO
Artikelnummer:
10313

bis Beckenbreite
Einbauvariante
ab 3.545,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Direktlieferung vom Hersteller)
Bei Vorkasse (Überweisung) nur: 3.474,10 €
Lieferzeit: 1 - 7 Tage (DE - Ausland abweichend)
Noch 100,00 € und wir versenden kostenfrei mit Paketversand mit DHL nach Deutschland. Sonder-Transportaufschläge...

Dieser Artikel hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Diese praktische Verkleidung dient als Unterbringung der Unterflur-Lamellenabdeckung und kann gleichzeitig die Funktionalität Ihres Pools als Sitzbank erhöhen. Die Wickelwelle wird auf diese Weise optisch nahezu unsichtbar untergebracht und Unfälle beim Auf- oder Abwickeln der Lamellen werden effektiv verhindert.

Sie können die Abdeckung in Kunststoff oder > auf Anfrage in Edelstahl erhalten. Bei der Kunststoffvariante ist die Befestigung hinterher nicht mehr sichtbar. Bei der Edelstahlvariante gibt es sichtbare Schraubenköpfe. Optional können Sie das Gestell auch komplett ohne Abdeckung (Verkleidung) bestellen und diese bauseits selbst vornehmen.

Wenn Sie bei uns eine Unterflur-Lamellenabdeckung konfiguieren, dann sorgen wir natürlich dafür, das alles zusammen passt. Dort können Sie die entsprechende Verkleidung gleich mit konfigurieren:
die Unterflurtechnik inkl. Wickelwelle, Rohrmotor und Steuerung

Set-Inhalt: Unterflur-Lamellenverblendung

  • Edelstahl-Gestell aus 1.4404 bzw. 1.4571 Edelstahl für Salzgehalt bis 0,4%
  • Kunststoffblenden für die waagerechte und senkrechte Verkleidung der Unterflur-Rollabdeckung direkt im Pool
    Farben: Weiß, Hellgrau oder Dunkelgrau
  • wenn gewählt: Gummifüße zum Einspannen der Konstruktion oder Montageflansche zum Einbetonieren oder Eindübeln
  • Verschraubungsmaterial und Montagezubehör

Abmessungen und Traglast der Unterflur-Abdeckung

In der Standardvariante trägt die Abdeckung laut Herstellerangaben mindestens 250 kg. Auf Wunsch und gegen entsprechenden Aufpreis erstellen wir Ihnen auch gern ein Angebot mit höheren Traglasten. Ab 100 kg kann sich die Verkleidung um bis zu 10 mm durchbiegen, hierbei handelt es sich aber nur um ein optisches Problem.

Die Größe der Abdeckung muss sich natürlich nach dem Durchmesser Ihrer aufgerollten Lamellenabdeckung und nach Ihrer Beckenbreite richten. Wenn Sie oben eine der Größen anhand Ihrer Beckenbreite auswählen und bereits eine Unterflurabdeckung besitzen, dann teilen Sie uns bitte im Kommentarfeld der Bestellung noch den Durchmesser der aufgerollten Lamellenabdeckung mit.
Auf Ihren Wunsch hin, kann die Unterbringung aber auch auf Wunschmaß gefertigt werden, damit diese als zum Beispiel Sitzbank genutzt werden kann. Sollten Sie eine größere Verkleidung als für den Wickelwellendurchmesser nötige Verkleidung wünschen, dann schreiben Sie dies bitte im letzten Schritt der Bestellung in das Kommentarfeld oder kontaktieren Sie uns nach der Bestellung per Mail oder per Anruf.
Bis zu einer Größe von 800 mm Länge und 800 mm Tiefe ist die Wunschgröße ohne Aufpreis möglich. Der Wasserspiegel oberhalb der Abdeckung muss zum korrekten Aufschwimmen der Lamellen aber mindestens 10 cm betragen.
Die Abdeckung selbst ist in der kleinsten Version 70 cm hoch und 70 cm tief (Breite entsprechend Beckenbreite). Die Abstufung zu den nächsten Größen erfolgt immer in 50 m-Schritten. Die nächste Größe wäre also 120 x 120 cm.

Beachten Sie dabei bitte die Spaltmaße zwischen:

  • Abdeckung und Beckenwand (hinten): ca. 7 cm (Durchlass für die Lamellen)
  • Abdeckung und Beckenwand (seitlich): ca. 1,5 cm
  • Abdeckung und Beckenboden: ca. 7 cm

Für Pools mit konischen Wänden sind Spezialanfertigungen auf Anfrage selbstverständlich möglich.
> individuelle Verkleidung für Ihre Unterflur-Lamellenabdeckung anfragen

Wartung und Reinigung der Unterflurabdeckung möglich

Die Verkleidung kann zum Zwecke der Wartung oder Reinigung jederzeit abgenommen werden, da nur die Unterkonstruktion an der Beckenwand befestigt ist. Die Kunststoffabdeckung kann einfach abgezogen werden. Die Edelstahlvariante muss abgeschraubt werden.

Befestigung der Unterflur-Verkleidung

Die Montage der Unterflur-Verkleidung kann je nach Einbausituation auf verschiedene Weise erfolgen. Hier sind die üblichen Möglichkeiten einmal aufgelistet:

  • bei Beckenneubau mit Beton oder Schalstein: Sie erhalten geeignete Flansche und müssen diese mit einbetonieren
  • bei Beckenneubau von Kunststoffpools mit ausreichender Wandstärke: Sie erhalten geeignete Flansche und müssen diese in vorher gefertigte Ausschnitte in die Beckenwand einsetzen und abdichten
  • bei bestehenden Becken mit festen Wänden: Die Verkleidung wird mit gummierten Spannfüßen geliefert, so dass eine nachträgliche Montage problemlos möglich ist.
    bei dieser Variante muss das Gestell der Verkleidung auf dem Beckenboden aufliegen.
    Wenn Sie zur Montage der Wickelwelle die Einhängewinkel gewählt haben, die eine Aufnahme für die Verblendung besitzen, dann wählen Sie hier bitte die Variante "ohne Einbauset".
  • bei bestehenden Becken mit "weicher" Beckenwand (z.B. Styropor oder PPE): Sie erhalten Einhängewinkel, die Sie oben auf dem Beckenrand befestigen müssen.

Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Passendes Zubehör
PCTR Lamellen für Rollabdeckung
PCTR Lamellen für Rollabdeckung
PCTR Lamellen für Rollabdeckung
252,28 € *
Bei Vorkasse (Überweisung) nur: 247,23 €
Rolladen Unterflur Set
Rolladen Unterflur Set
Rolladen Unterflur Set
ab 4.780,00 € *
Bei Vorkasse (Überweisung) nur: 4.684,40 €
Loading ...
kein Bild
*
/
kein Bild
Artnr:
HAN:
EAN:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: ab *
/