Entfeuchter Truhengerät Full Inverter

Entfeuchter Truhengerät Full Inverter
Entfeuchter Truhengerät Full Inverter
Entfeuchter Truhengerät Full Inverter
     
Die Abbildungen können vom gelieferten Produkt in Details abweichen.
ab 2.790,00 € *

bei Vorkasse per Überweisung nur: ab 2.734,20 €* (≙ 2% Skonto) Zahlungsmöglichkeiten ansehen

für Wasseroberflächen bis:

    Versandgewicht: 53 kg
Händlerbund Käufersiegel

Das modernste Schwimmhallen-Entfeuchtungsgerät Die erste... mehr

Das modernste Schwimmhallen-Entfeuchtungsgerät

Die erste Full-Inverter-Entfeuchtungstruhe, die gut aussieht sowie leise und stromsparend arbeitet! 

  • einfachste Installation: nur auf dem Boden aufstellen oder an der Wand aufhängen, Strom und Kondensatabfluss anschließen - fertig!
  • modernes, umweltfreundliches Kältemittel: R32
  • Gehäuse korrosionsbeständig aus Aluminium und Edelstahl
  • integrierte Steuerung: einfach am Touch-Display einstellbar
  • Wifi-fähig: fernsteuerbar über Smart Pool App

Technische Daten zum Schwimmhallen-Entfeuchter Full Inverter

Modell IDHR60 IDHR96 IDHR120
empfohlene Schwimmbad-Wasseroberfläche [m²] <25 <40 <50
empfohlene Raumgröße [m³] 50...120 80...120

100...240

Betriebs-Lufttemperatur [°C] 10...38
Entfeuchtungsleistung bei Luft 30 °C, Feuchte 80% [l/h] 2,5 4,0 5,0
Entfeuchtungsleistung bei Luft 30 °C, Feuchte 80% [l/h]Entfeuchtungsleistung bei Luft 30 °C, Feuchte 80% [l/h]Entfeuchtungsleistung bei Luft 30 °C, Feuchte 80% [l/h]Entfeuchtungsleistung bei Luft 30 °C, Feuchte 80% [l/h]spezif. Entfeuchtungsleistung (Luft 30°C, 80%) [l/h*kW] 4,00...3,40 4,53...4,05 4,50...3,68
Entfeuchtungsleistung bei Luft 30 °C, Feuchte 70 % [l/h] 2,1 3,3 4,2
spezif. Entfeuchtungsleistung (Luft 30°C, 70%) [l/h*kW] 3,34...3,00 4,00...3,50 3,86...3,25
Wärmerückgewinnung [kW] 2,4 3,3 4,4
elektrische Heizung (optional) [kW] 1,3 2,1 2,1
elektrische Leistungsaufnahme (Luft 30 °C, 80%) [kW] 0,11...0,73 0,17...0,99 0,22...1,36
Stromaufnahme (Luft 30 °C, 80%) [A] 0,48...3,17 0,74...4,30 0,96...5,91
Stromanschluss 230 Volt/ 1 Ph/ 50 Hz
Schalldruck in 1m Entfernung [dB(A)) 35,3...45,6 35,6...46,1 35,9...46,4
Luftumwälzung [m³/h] 600 800 1000
Abmessungen LxBxH [mm] 850x291x770 1120x291x770 1220x291x770
Gewicht [kg] 53 68 72

 

Dieses Gerät ist ideal für die Nachrüstung sowie für kleinere private Schwimmhallenprojekte. Man kann auch prima eine in die Jahre gekommene und ineffizient arbeitende Entfeuchtungstruhe damit ersetzen. Für größere Hallen sollten wegen der besseren Luftumwälzung mehrere Geräte eingeplant werden. Natürlich kann der Full-Inverter-Entfeuchter auch andere Räume als ein Hallenbad entfeuchten, z.B. einen Hobbyraum, Fitnessraum, Hauswirtschaftsraum etc.

Für Neubauprojekte empfehlen wir die Konzeption eines "großen" Schwimmhallen-Klimageräts, welches einen Luftschleier aus warmer, entfeuchteter Zuluft aus dem Boden vor der Fensterfront einbläst und die feuchte Abluft an bzw. in der gegenüberliegenden Decke wieder absaugt. Das Lüftungsgerät steht dann in der Regel in einem separaten Technikraum. Senden Sie uns gern Ihre Anfrage.

Montage:

Das Gerät kann sowohl an der Wand hängend montiert werden als auch auf dem Boden stehend. Die Stellfüße liegen lose bei und kommen nur bei bodenstehender Aufstellung zum Einsatz. Denken Sie daran, dass das bei der Entfeuchtung anfallende Kondensat mittels eines kleinen Schlauches in den Abfluss (oder in das Schwimmbecken) geleitet werden muss.

Hinweise:

Die Auslegung der benötigten Entfeuchtungsleistung sollte ein Fachmann vor Ort vornehmen. Grob überschlägig kann man die Größe des Gerätes anhand der Wasseroberfläche auswählen. Im Zweifel immer das größere Gerät wählen! Ideal ist die Abdeckung der Wasseroberfläche bei Nichtbenutzung zur Vermeidung von übermäßiger Verdunstung und Energieverlusten. Bei geringeren Raumtemperaturen nimmt die Entfeuchtungsleistung ab. Für den normgerechten Elektroanschluss sollte ein Elektrofachmann beauftragt werden.

Die Auslegung der benötigten Entfeuchtungsleistung sollte ein Fachmann vor Ort festlegen. Grob überschlägig kann man die Größe des Gerätes anhand der Wasseroberfläche auswählen. Im Zweifel immer das größere Gerät wählen! Ideal ist die Abdeckung der Wasseroberfläche bei Nichtbenutzung zur Vermeidung von übermäßiger Verdunstung und Energieverlusten. Bei geringeren Raumtemperaturen nimmt die Entfeuchtungsleistung ab. Für den normgerechten Elektroanschluss sollte ein Elektrofachmann beauftragt werden.Die Auslegung der benötigten Entfeuchtungsleistung sollte ein Fachmann vor Ort festlegen. Grob überschlägig kann man die Größe des Gerätes anhand der Wasseroberfläche auswählen. Im Zweifel immer das größere Gerät wählen! Ideal ist die Abdeckung der Wasseroberfläche bei Nichtbenutzung zur Vermeidung von übermäßiger Verdunstung und Energieverlusten. Bei geringeren Raumtemperaturen nimmt die Entfeuchtungsleistung ab. Für den normgerechten Elektroanschluss sollte ein Elektrofachmann beauftragt werden.

Artikelnummer: 11176-1

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Helfen Sie anderen Kunden bei der Entscheidung und bewerten Sie bitte den Artikel "Entfeuchter Truhengerät Full Inverter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen